Schweinfurt | 19.7.2012 - 26.7.2012<<<Zurück
Städtebau und Gestaltung im öffentlichen Raum
Brunnen der Nachkriegszeit in Schweinfurt | Schulprojekt: Ausstellung

betreut von Joachim Koch



Olympia-Morata-Gymnasium - Verwaltungsbau mit Brunnen, 1962 | © Stadtarchiv


Olympia-Morata-Gymnasium mit zugewachsenem Brunnen, 2011 | © Olympia-Morata-Gymnasium
Das P-Seminar des OMG im Fach Kunst widmet sich den Brunnen der 50er und 60er Jahre in Schweinfurt. Einige dieser oft wenig beachteten Brunnen führen schon lange kein Wasser mehr, stellen aber dennoch bemerkenswerte und für ihre Entstehungszeit typische Gestaltungen im öffentlichen Raum dar. In der Ausstellung werden einige Brunnen mit Bildern und Begleitinformation dokumentiert, sowie Vorschläge für eine sensible Renovierung präsentiert. Der von Prof. Fred Angerer gestaltete Brunnen auf dem Vorplatz des OMG findet mit seiner Historie und den Entwürfen für eine Restaurierung besondere Berücksichtigung.

Ausstellungseröffnung: 18.07.2012, 19 Uhr
Oberes Foyer des Olympia-Morata-Gymnasiums
Ignaz-Schön-Straße 9, 97421 Schweinfurt

Veranstalter
Olympia-Morata-Gymnasium
Ignaz-Schön-Straße 7, 97421 Schweinfurt
www.olympia-morata-gymnasium.de/

Kontakt
OStRin Irene Gräb
fax 09721/51175
ire.graeb@gmx.de