Elke Mark | in Nürnberg
Bildende Künstlerin, geb. 1971 in Dieburg. Lebt und arbeitet in Köln; ihre Werke setzt sie mit den unterschiedlichsten Mitteln um: Fotografie, Skuptur, Video, Installationen und Performances. Seit 2000 ist sie mit ihren Arbeiten und Performances bei zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen vertreten.
Preise: Stipendiatin Künstlerdorf Willingshausen 2006, Lobende Erwähnung für KANARIENVOGEL, Bertha-von-Suttner-Friedenspreis 2009