Dieter Wieland | in Bad Windsheim
Dokumentarfilmer, Autor und Journalist, geb. 1937 in Berlin. Seit den 1970ern produziert er Dokumentarfilmreihen für den Bayerischen Rundfunk, u.a. "Topographie", "Unser Dorf soll häßlich werden" und "Bauen und Bewahren". In stets kritischer Art und Weise thematisiert er die Zerstörung alter Strukturen und deren Ersetzung durch minderwertiges Neues in der bayerischen Landschaftsgestaltung, Architektur und Stadtgestaltung.
Preise: u.a. Bayerischer Poetentaler 1984; Bayerischer Fernsehpreis für die Reihe