Programmauswahl vom 15.06. - 21.06.

Die Alltags- und Zeitgeschichte einer Stadt teilt sich an vielen Orten und in verschiedenen Bereichen mit. Die baulichen Gegebenheiten eines Dorfes erzählen ebensoviel wie die Entwicklung einer Firma oder die Geschichte der Popmusik in einer Stadt. Wie vielschichtig das Gefüge Stadt und die Auseinandersetzung mit dem eigenen Lebensraum ist, spiegeln die zahlreichen unterschiedlichen Projekte wider - hier eine Programmauswahl:

Freitag, 15.06.2012 
Unser Dorf soll hässlich werden
Vortrag von Dieter Wieland
19 Uhr, Alter Bauhof des Fränkischen Freilandmuseums, Holzmarkt 14,
91438 Bad Windsheim 

Jedermann
Freilichtaufführung, Premiere
19.30 Uhr, am Kirchenplatz der Stadtpfarrkirche, 84307
Eggenfelden

Momo
Ein Tanztheater für Menschen ab 8 Jahren
19 Uhr, Stadttheater Neuburg a.d. Donau,
Ottheinrichplatz, 86633
Neuburg a.d. Donau

Samstag, 16.06.2012
Handel im Wandel seit 1900
Themenführung
15 Uhr, Treffpunkt: Marienbrunnen, 86316
Friedberg

Lindl umwickelt
Kunstaktion im öffentlichen Raum von Christian Ecker
11 Uhr, Lindlbrunnen am Stadtplatz Traunstein, 83278
Traunstein

Ausstellungen
Weka, Witt und Wenkelmann
Weiden in der Wirtschaftswunderzeit
Mo - Fr 9 - 12 Uhr, 14 - 16.30 Uhr
21.05. – 09.09.2012
Stadtmuseum Weiden
Schulgasse 3 a, 92637
Weiden i.d. OPf.

Populäre Musik in Würzburg 1950 – 2012
21.6.2012 - 28.9.2012
Umsonst&Draußen-Gelände + Rathaus
Mainwiesen + Rückermainstr. 2, 97070
Würzburg

 

 

 

 

Kategorien Journal

Folgen Sie uns...

Banner
Banner