SGZ vor Ort

Ateliergeschichte - Ateliergeschichten - Atelieraussichten
von und mit Künstlerinnen und Künstlern des BBK Oberbayern Nord & Ingolstadt e.V.

 
SGZ vor Ort

Untergrund.Geschichte.Vor Ort

Der Künstler Ludwig Hauser bringt die Geschichte eines Platzes ans Licht - direkt vor Ort, am Ingolstädter Viktualienmarkt. Die Ausstellung ist noch bis zum 30.05.2012 im Holdthaus zu sehen!  (Di - Fr 15 - 19 Uhr, Sa + So 11 - 16 Uhr)
Der Donaukurier berichtete am 7.5.2012: Dunkel der Geschichte erhellt

mehr Bilder
 
SGZ vor Ort

Ingolstädter Schülerinnen und Schüler von der Grund- und Mittelschule an der Lessingstraße zeigen unterstützt vom Künstler Thomas Neumaier, was ihnen in ihrem Viertel gefällt, was Sie nicht mögen und was sie sich für die Zukunft wünschen. Die Ausstellung mit den Ergebnissen der Projektarbeiten wurde am Wochenende im Stadtteiltreff Konradviertel eröffnet - hier ein paar Eindrücke:

mehr Bilder
 
SGZ vor Ort

Nach monatelanger Vorbereitung war es am 12.05.2012 so weit: Stadt.Geschichte.Zukunft wurde feierlich eröffnet. Wir freuen uns sehr auf die vielen Veranstaltungen und Projekte in den 37 bayerischen Städten!

Zum Auftakt im Lechner Museum in Ingolstadt gab es beindruckende literarische, musikalische und tänzerische Interpretationen vom Lebensraum Stadt: Wir danken dem Slam Poeten Bas Böttcher, den jungen Ingolstädter Musikern von den Boomtown Raps und der Butoh-Tänzerin Minako Seki!

Bas Böttcher - zwischen Vortrag und
Poetry Slam
Die Boomtown Raps bringen's
musikalisch auf den Punkt!
Minako Seki - Site Specific Performance
zwischen Stahlskulpturen von Alf Lechner

Mehr Eindrücke von LebensRAUMStadt gibt es in der Bildergalerie auf donaukurier.de.

Der Donaukurier berichtet am 14.05.2012: 
Im Dreiklang der Zeit
Urbanes Leben zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – Auftakt des Festivals „Stadt.Geschichte.Zukunft“
Von Katrin Fehr

Weiterlesen...
 
Herzliche Einladung zum Auftakt von Stadt.Geschichte.Zukunft!

LebensRAUMStadt
Slam Poetry + HipHop + Butoh
Bas Böttcher, Boomtown Raps und Minako Seki
am 12.05.2012 um 19 Uhr
Lechner Museum, Esplanade 9, Ingolstadt

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen...
 


Kategorien Journal

Folgen Sie uns...

Banner
Banner